Skip to main content

news

welt-autor und kolumnist hans zippert „zappt“ bei der d*ex

„künstliche dummheit – chancen und risiken | eine erregende bild- und ton-performance“. 

beim warm-up der d*ex am 27. september heißt es im deutschen fußballmuseum: „hans zippert zappt“!

der sympathische bielefelder (gibt es diese stadt überhaupt??) ist satiriker, mitherausgeber des faktenmagazins „titanic“ und wurde für seine welt-kolumne bereits zwei mal mit dem renommierten henri-nannen-preis ausgezeichnet. mit seinem unverwechselbaren humor und scharfen blick auf unsere gesellschaft wird er unsere welt auf den kopf stellen – dabei nimmt er wie gewohnt kein blatt vor den mund!

wir freuen uns auf eine erregende bild- und ton-performance und seine sichtweise auf intelligente pürierstäbe, staubsauger, die schachprobleme lösen und die hausaufgaben unserer kinder beaufsichtigen, toaster, die staubsauger überwachen und selbstfahrende autos, die toaster und staubsauger für uns einkaufen, während der pflegeroboter unsere inkontinenzwindeln wechselt.

foto: norbert miguletz