Skip to main content

news

partnerschaft: sipgate mit an bord!

06.08.2018

wir freuen uns sehr, das düsseldorfer unternehmen sipgate partner der digital excellence conference nennen zu dürfen!

 

sipgate wurde 2004 offiziell gegründet und entwickelt seitdem innovative festnetz- und mobilfunkprodukte für zu hause, unterwegs und das büro. der grundstein des unternehmens wurde aber 1998 in einem studentenwohnheim gelegt – mit zwei mitarbeitern und dem tarifvergleich “billiger-telefonieren.de”. heute arbeiten bei sipgate 140 Kollegen/innen, davon aktuell übrigens 70 bartträger und 8 bürohunde.

 

die sipgate gmbh arbeitet mit lediglich einer hierachiestufe in crossfunktionalen teams. denn: hierachien und auch abteilungen haben sie gehindert, schnell guten softwarecode zu schreiben. mittlerweile arbeitet jeder einzelne selbstverantwortlich mit geringstmöglichen abhängigkeiten. das betrifft jeden bereich, inklusive küche oder buchhaltung. kundenbedürfnisse werden in sehr kleinen iterativen schritten befriedigt, wodurch permanent feedback in die produkten fließen.

 

im buch „24 work hacks …auf die wir gerne früher gekommen wären“ verrät sipgate seine tricks für einen innovativen und erfolgreichen arbeitsalltag. in der session #StartUpCulture – in der enge der silberrückengesellschaft berichtet sigurd jaiser, mitglied des erweiterten vorstands, weiterhin aus erster hand, wie ein arbeitsmodell der zukunft aussehen kann. wir sind gespannt!